Durchfall und Erbrechen

Schnell ereilt es groß und klein und ist vor allem am Wochenende und im Urlaub schlimm, wenn dann niemand erreichbar ist oder
die Urlaubstage vermiest sind. Ich schlage außer den schulmedizinischen und homöopathischen Medikamenten, die in keiner Haus- und Reiseapotheke
 fehlen sollten noch folgende Kräuter vor.
Zum einen  bei starkem Erbrechen und  Durchfall, der möglicherweise von etwas verdorbenen […]

Gesunde Gelenke

Gesunde Gelenke
Wenn Muskeln und Gelenke schmerzen hat dies immer etwas mit unserem Säure-Basen-Haushalt  und dem Stoffwechsel zu tun. Unser Körper schützt alles Lebensnotwendige und neutralisiert (durch Säure) oder entsorgt alles was er nicht braucht. In uns sind also Mülldeponien wie bei Chemiekonzernen, dieser Restmüll belastet das Blut und füllt unsere Speicher. Wenn dieser Speicher voll […]

Von |August 22nd, 2016|Blog|0 Kommentare

Fränkischer Kräutersegen

Zu Maria Himmelfahrt haben wir einen neuen Tee gemischt, der wundervoll schmeckt und zu jeder Tageszeit getrunken werden kann.
Er heißt “Fränkischer Kräutersegen” und enthält folgende Kräuter: Melisse, Pfefferminze,Himbeer & Erdbeerblätter,Ringelblume, Spitzwegerich,Schafgarbe, Kornblume
Früher ging man in die Natur uns suchte sich diese Kräuter für den Haustee auf der Wiese und an Feldrändern.  Er wurde täglich getrunken und […]

Von |August 15th, 2016|Blog|0 Kommentare

Kräuterfee`s Cafegewürz

Wir stellen vor:   Kräuterfee`s Cafegewürz: Zutaten: bisher haben wir es nur im Cafe verwendet, aber jetzt auch in feinen Döschen abgefüllt.
Zimt , Koriander, Nelken, Zitronenschalen, Muskatblüte, Kardamom, Sternanis.Schmeckt superfein auf Kaffeegetränken wie Latte macchiato, Capuccino, unserem Marktbreiter Mohr oder der Fränkischen Omi. Wir nehmen es auch als Würze für Rotweinkuchen oder Ulmer und Lebkuchen.
40 […]

Von |Juli 31st, 2016|Blog|0 Kommentare

Keltische Kräuter

diese Kräuter sind mit einem Hauch Knoblauch und ideal für Eintöpfe, Suppen oder deftigen Fleischgerichten- Es sind Kräuter die
seit Jahrtausenden bekannt sind und unsere  Ahnen schon genutzt haben weil es diese Krätuer damals  schon gab. Manche 
Samen können 1000 Jahre im Boden überdauern bevor die richtigen Gestirne sie zum wachsen bringen.
Zutaten: Gundelrebe, Brennnessel, Bärlauch, Knoblauch,  Schabziger […]

Von |Juli 17th, 2016|Blog|0 Kommentare

Ayurvedische Kräutermischung

Neu im Programm und wird super angenommen:
 
Ayurvedische  Kräutermischung enthält:
Indisches Basilikum, Pfeffer Ingwer, Kreuzkümmel, Nelken Fenchel aus kontrolliert biol. org. Anbau   3,95 € im shop unter Kräuter
wir nehmen es für Salate, und deftigen Gemüsegerichten die einen orientalischen Touch haben sollen, bitte sparsam dosieren. 1 Prise nur. 

Von |Juli 17th, 2016|Blog|0 Kommentare

Kräuter bei Sodbrennen, Aufstoßen und Mundgeruch – auch gut für Raucher

Atemfrisch – nennt sich eine Kräutermischung, die ausnahmsweise mal nicht wie ein Tee zubereitet wird, sondern die man kaut.
In Indien bekommt man diese Kräuter und Gewürze zum Essen, um besser zu verdauen. Wir haben gute Erfahrungen bei starkem Sodbrennen, Schlundbrennen, sauren Aufstoßen und Mundgeruch. Inhalt: Sesamkörner, Koriander. Fenchel, Pfefferminze, Süßholz. 1/2 TL davon gekaut und […]

Von |Juni 24th, 2016|Blog|0 Kommentare

Feine Kräutergewürze nicht nur als Dips

Unsere Kräutergewürze sind schon seit vielen Jahren bei uns im Laden, aber nicht im shop. Viele Kunden fragen danach und wir möchten sie hier vorstellen: Es sind geschrotete Kräuter manche mit etwas Meersalz ohne jegliche Zusätze. Wir mischen sie in Quark, in 20 % oder 40%, auch  in Frischkäse, würzen damit Gemüsegerichte, legen Gemüse damit […]

Von |Juni 19th, 2016|Blog|0 Kommentare

Schicken Sie Ihre Organe auf Kur

Schicken Sie Ihre Organe auf Kur
 
Jeden Monat treffen wir uns und informieren über die entsprechenden Pflanzen und ihre Heilwirkung. Wir trinken diesen Monat einen entsprechenden Tee entweder ein Einzelkraut oder einen gemischten Kräutertee und bereiten Speisen mit dem Kraut zu.
Diese Kur ist preisgünstig, wir unterstützen unsere Organe, reinigen sie und schicken jeden Monat eins davon […]

Von |Juni 16th, 2016|Blog|0 Kommentare

Blütenknopsen eine Pflanzenmedizin Teil 1

Soll man die Knospen von Pflanzen und Bäumen wirklich essen und wenn ja wie wirken sie? 
Knospen, junge Triebe, Schößlinge und auch Wurzelspitzen kann man essen. Eine andere Art der Blütentherapie für den Eigenbedarf ist das Essen der frischen Knospen bevor sie blühen. Diese Art der  Naturheilkunde gab es bereits in den letzten Jahrhunderten lange bevor […]

Von |Juni 15th, 2016|Blog, Kräuterheilkunde|0 Kommentare