Dieses alte Kräuterrezept  hilft natürlich als Düngung für ihre Pflanzen  und vorbeugend oder bei Befall von Ungeziefer. Zubereitung: 

Beifuß hilft gegen Ameisen, Läusen & Pilzbefall

Kamille stärkt die Wurzeln

Zinnkraut (Schachtelhalm) beugt Pilz, Mehltau, Milben, Rost vor

Brennnessel liefert Kalium & Stickstoff, hilft gegen Blattläuse   

 

 

 

 

2-3 EL der Kräuter mit 2 L heißem Wasser übergiessen , absieben & abgekühlt in die  volle Giesskanne geben.2-3 x in der Wachstumszeit

Oder

Die ganze Packung auf 10 L Wasser ansetzen 4 Wochen ziehen lassen, abdecken und umrühren. Wenn der Sud gärt absieben  & 1:10 verdünnt ausbringen.