Barbara

Über Barbara

Seit zwanzig Jahren beschäftige ich mich mit der Homöopathie und der Kräuterkunde. Ich habe mich spezialisiert auf Heilkräuter und Wildpflanzen damit sie nicht in Vergessenheit geraten. Zur Zeit beschäftige ich mich intensiv mit dem Leben der drei Heiligen Frauen Hildegard v. Bingen, Hedwig v. Schlesien und Elisabeth v. Thüringen. Wer meinen kleinen Kräuterladen besucht wird professionell beraten. Ich teste gerne aus, welche Kräuter Sie vertragen und wie sie mit Ihren Medikamenten harmonieren. Außer meinen Tees habe ich offene Kräuter, aus denen man sich selbst einen Tee mischen kann. Bei Fragen: info@barbaras-tee-shop.de

Kräuterfees Pflanzenmalbuch

Wir haben ein Pflanzenmalbuch gemacht mit vielen einheimischen Pflanzen zum ausmalen und schönen Beschreibungen. Es kostet 9.50 €  Das Papier eignet sich für alle Stifte und auch für Wasser und Aquarellfarben. Ein schönes Geschenk für alle Kräuter Begeisterten.

Von |April 8th, 2018|Blog|0 Kommentare

20% Rabatt Aktion bis 1. Mai bitte nur per Mail bestellen nicht im shop.

Von |März 15th, 2018|Blog|0 Kommentare

Basen Kur beginnt wieder

Basen Frühjahrskur beginnt wieder. Liebe Kräuterfreunde vom Donnerstag 15. März bis Gründonnerstag 29.3 wollen wir wieder unsere Basenkur machen. Sie findet 2x in der Woche statt, Dienstag und Donnerstag jeweils um 19:30 Uhr hier im Kräuterstüble am Fuchsberg. Ihr könnt euch gerne anmelden hier über den Messenger oder tel. 09332-592192 oder per sms 0160-7214573. Ich […]

Von |März 3rd, 2018|Blog|0 Kommentare

Knospen Heilkraft Tag 5: der Holunder

 auch seine Kraft die die Blutreinigung vor allem in der Erkältungszeit wirken die Blüten oder der Saft sehr gut, sie lösen den Schleim und stabilisieren das Immunsystem. Auch in den Knospen ist diese Kraft, also esst auf euren Gängen durch Garten oder Flur ein paar der Knospen. So sehen sie aus:

Von |März 1st, 2018|Blog, Kräuterheilkunde|0 Kommentare

Knospen Heilkraft Tag 4 der Apfel

die Apfelknospen, richtig kräftig sind sie am Baum und warten wie wir auf Sonne und wärmeres Wetter. Hoffen wir dass dieses Jahr die Blüten nicht wieder Frost bekommen. Die Apfelknospen reinigen das Blut und enthalten viele frische Vitamine, auch für den Darm sind sie gut. Eine pro Tag genügt zu knabbern. Und so sehen sie […]

Von |Februar 28th, 2018|Blog, Kräuterheilkunde|0 Kommentare

Knospen Heilkraft Tag 3 die Kirsche

KnospenHeilkraft  Tag 3: die Kirsche sie schmeckt nicht nur süß sondern in der Rinde, den Knospen und den Stengeln steckt auch Karotin, das der Frucht seine Farbe verdankt. Es tut den Augen gut und ist eine Vorstufe des Vitamin A. Also auf eurem kalten sonnigen Nachmittagsspaziergang – bitte ein paar Knospen knabbern. So schaut sie […]

Von |Februar 27th, 2018|Blog|0 Kommentare

Frühjahrs Basen Paket

Dieses Basen Paket ist für eine Frühjahrskur geeignet. 

Basen Tee  zum entsäuern und entschlacken  2 Tassen täglich   50 gr.
Kräutersegen ein feiner milder Kräutertee für jeden Tag 50 gr
Sonnenstrahl einer unserer beliebtesten Kräutertees frisch fruchtig 100 gr.
Basen Gel zum 2x wöchentlichen Auftragen auf die Haut, entsäuert die Haut abends auftragen und am […]

Von |Februar 26th, 2018|Blog|0 Kommentare

Knospen Heilkraft Tag 2 :Knospen Heilkunde Tag 2: die Birke

 sie hat ganz feine Knospen und meist hängen die alten Blütenstände noch daneben, daran kann man sie ohne Blätter gut erkennen. Die Birke wirkt entwässernd und reinigt die Haut. Man nennt die Birke auch den „Nierenbaum“. Auch die jungen Blätter die wahrscheinlich so im März April kommen kann ich zum essen empfehlen, sie schmecken ganz […]

Von |Februar 26th, 2018|Kräuterheilkunde|0 Kommentare

Knospen Heilkraft Tag 1

KnospenHeilkraft Tag 1: Wenn ihr auf euren Spaziergängen oder Gassi täglich an Bäumen und Sträuchern entlang geht, dann sehr euch diese mal genauer an. Überall sind schon die ersten Knospen zu sehen und bevor diese zu Blättern werden können wir sie gut zur Frühjahrs Kur nutzen. Nur ein zwei Knospen täglich reichen aus um deinen […]

Von |Februar 22nd, 2018|Kräuterheilkunde|0 Kommentare

Großmutters Backofen ein neues Gewürzsalz

Ihr liebt Kartoffeln und Aufläufe, wir auch. Ich stelle euch mein neues Gewürz vor es heißt Großmutters Backofen und ist mit Fleur de Sel, Steinsalz , getrockneten Tomaten und Kümmel. Je weniger Zutaten desto mehr kommen diese zum Vorschein, das Fleur de Sel ist eine ganz gute Qualität eine Handschöpfung. im shop unter Gewürzkräuter

Von |Februar 20th, 2018|Blog|0 Kommentare