Ein Drittel aller Migränepatienten sind Männer, wahrscheinlicher ist  dass es bedeutend mehr Männer betrifft.

Sie trauen sich nur nicht zuzugeben, dass sie unter immer wiederkehrenden Migräneattacken leiden, meist wissen sie es nicht.

Die Angst als weichlich zu gelten ist sehr groß. Wer glaubt einem Mann, dass er an Migräne leidet und deswegen nicht zur Arbeit kann?

In Familien sind es meist die Frauen, die Mann zum Arzt schicken oder auch Termine ausmachen. Männer sind eher bereit zu Schmerzmitteln zu greifen, als zum Arzt zu gehen.

Vor allem ist die Diagnose Migräne nicht so schnell gestellt. Selten helfen Heilkräuter, Schüßler Salze und homöopathische Mittel alleine, vorbeugend schon eher und vor allem zwischen den Migränezeiten.

Die Heilkräuter brauchen nicht alle zusammen als Tee getrunken werden.

Bitte informieren Sie sich (notfalls durch eine Mail an mich) über die richtige Mischung.

Das Lesen und erkennen der Beschwerden (nicht alle Symptome müssen passen) erleichtert den Umgang mit der richtigen Arznei.

Hier die  wichtigsten Mittel bei verschiedenen Kopfschmerzarten:

 

Schmerz vom Nacken ausgehend

schwindelig, rotes Gesicht, Folgen von Schmerz, Aufregung, schlimmer am Abend, bei Wärme, zur Nachbehandlung von Virusrinfekten

Heilkräuter als Tee: Johanniskraut, Lavendel, Pfefferminze Ringelblume,

Rosmarin, Schafgarbe, Weißdorn

Schüßler Salze Nr. 3  Ferrum phosphoricum  5x tgl. 2 Pastillen lutschen

Schüßler Salze Nr. 7 Magnesium 2 x tgl. 10 Pastillen auflösen in ½ Glas heißes Wasser und schluckweise trinken (wird hier immer als heiße 7 bezeichnet)

Schüßler Salze Nr. 19 Cuprum arsenicosum 3 x tgl. 2 Pastillen lutschen langfristig

Gelsenium, wilder Jasmin D 12    2x tgl. 5 Globuli

 

Schmerz mit Durchfall

starkem Harndrang, Magenschmerzen, starkes Aufstoßen,  nervös, zappeln der Füße, Höhenangst, schlimmer in der Nacht, morgens, bei Wärme und in warmen Räumen

Heilkräuter als Tee: Teemischung: Melisse 25 gr., Baldrian 10gr. Kamille 30 gr. Ehrenpreis 10 gr.  täglich 2 große Tassen trinken

Schüßler Salze Nr. 2 Calcium phos. + Nr. 3 Ferrum phos. 3x tägl. 2 Pastillen lutschen

Schüßler Salze Nr. 7 Magnesium als heiße 7

Schüßler Salze  Nr. 21 Zincum chloratum 2 x tägl  2 Pastillen lutschen

Argentum nitricum Silbernitrat D 12 2x tgl. 5 Globuli                                    

  

Schmerz bei geistiger Überanstrengung

schlechtes Gedächtnis, aufbrausend, schlecht gelaunt, mürrisch, besser durch Essen, morgens Übelkeit, ungerecht, unentschlossen, schlimmer  am Nachmittag

Heilkräuter als Tee: Ginkgo, Ginseng, grüner Tee, Gänseblümchen, Ehrenpreis, Weinrebenblätter

Schüßler Salze Nr. 5 Kalium als heiße 5 morgens (5 Pastillen auf ½ Glas heißes Wasser schluckweise trinken (hier immer als heiße 5 bezeichnet)

Anacardium –  Mallakka Nuss D 12 2 x tgl. 5 Globuli

 

Schmerz durch Aufregung

Lampenfieber, vor Prüfungen, kann nicht still sitzen, zuckt mit den Lidern, schlimmer nachts und morgens, besser bei Kälte, braucht Bewegung im Freien

Heilkräuter als Tee: Ginkgo, Johanniskraut, Melisse, Kamille, Zitronengras, Rosenblätter

Schüßler Salze Nr. 7 Magnesium als heiße 7

Schüßler Salze Nr. 17 Manganum sulfuricum 3 x tägl. 2 Pastillen langfristig

Schüßler Salze Nr. 6 Kalium sulfuricum + Schüßler Salze Nr. 3 Ferrum phos.

Je 2x tägl. 2 Pastillen lutschen

Agaricus Fliegenpilz D 12   2x tägl. 5 Globuli

 

Schmerz mit Angst Arbeit nicht zu bewältigen

schlimmer bei Föhn und morgens, vergesslich, unkonzentriert, schwitzt, braucht Ruhe

Heilkräuter als Tee: Salbei, Melisse, Rosmarin, Ginkgo, grüner Tee, Eisenkraut, Königskerze, Pfefferminze, Mädesüß, Thymian

Schüßler Salze Nr. 5 Kalium sulf. 2 x tägl. 5 Globuli als heiße 5 bis 15 Uhr schluckweise trinken

Bachblüten

Calcium carbonicum Austernschalen D 12 3 x tägl. 5 Globuli

 

Schmerz durch seelische Konflikte

leidet unter der Vergangenheit, fühlt sich gedemütigt, seufzt viel, will alleine sein, Heimweh, Liebeskummer, schlimmer morgens, durch Anstrengung und bei Wärme

Heilkräuter als Tee: Baldrian, Melisse, Johanniskraut, Rosmarin, Lavendel, Rosenblüten, Vanille, Herzgespann

Schüßler Salze Nr. 8 Natrium chloratum  2 x tägl. 2 Pastillen lutschen

Dieses Lebenssalz wirkt auf der feinstofflichen Ebene sehr gut, man muss davon gar nicht so viel einnehmen.

Ignatia, Kummerbohne D 6 bis zu 5x 5 Globuli

 

Schmerz durch Überhitzung

Sonneneinstrahlung, plötzlicher heftiger Schmerz, hämmernd in der Schläfe und der Kopfhaut, rechte Seite schlimmer, mag keine Berührung, keine Geräusche, sehr lichtempfindlich, schlimmer bei feuchtkalter Luft

Heilkräuter als Tee: Eisenkraut, Arnika, Lavendel, Pfefferminze, Rosskastanie, Aloe vera, Gänsefinger, Schafgarbe, Rose, Ringelblume

Schüßler Salze Nr. 3 Ferrum phos. 3 x tägl. 2 Pastillen lutschen

Schüßler Salze Nr. 7 Magnesium als heiße 7 zweimal täglich schluckweise trinken 

Belladonna Tollkirsche D 6 , D 12   stündlich 5 Globuli  (5 Globuli können auch in ½ Glas Wasser aufgelöst werden, alle  ¼ bis ½ Stunde davon 1 Schluck trinken, vorher gut verrühren)

 

Schmerz vom Nacken ausgehend

wie betäubend, Sehstörungen, rotes Gesicht, Zittern, seelische Belastung, friert, kein Durst, auch nach Virusinfekt

Schüßler Salze Nr. 2 Calcium  3 x tägl. 2 Pastillen lutschen

Schüßler Salze Nr.7  als heiße 7  zweimal tägl. Schluckweise trinken

Schüßler Salze Nr. 5  als heiße 5 zusätzlich bis 15 Uhr schluckweise trinken

Gelsenium wilder Jasmin D 6, D 12, stündlich 5 Globuli

 

Schmerz mit Übelkeit, Brechreiz

gehetzt und überarbeitet, Nacken schmerzt, auch Katerschmerz, schlimmer morgens und bei Kälte

Heilkräuter als Tee: Schafgarbe, Melisse, Lavendel, Mädesüß. Weidenrinde, Tausendgüldenkraut

Schüßler Salze Nr. 7 als heiße 7 zweimal täglich schluckweise trinken

Nux vomica Brechnuss D 6, D 12 stündlich 5 Globuli  ab D 30 3 x 5 Globuli

 

Schmerz mit Augenflimmern, Doppelsehen

sehr schwindelig, Stirnschmerzen,  Schläfenschmerz, viel Stress, schlimmer im sitzen und im Freien

Heilkräuter als Tee: Ehrenpreis, Schafgarbe, Lavendel, Melisse, Majoran, Johanniskraut, Weißdorn, Ringelblume, Bibernelle

Schüßler Salze Nr. 5 Kalium als heiße 5 zweimal tägl. Schluckweise trinken

Kalium sulfuricum Nr. 6  3 x 2 Pastillen täglich lutschen

Schüßler Salze Nr. 7 Magnesium als heiße 7 zweimal täglich

Manchmal passt auch: Kalium sulfuricum Nr. 20 oder Manganum sulfuricum Nr. 17 bitte hier noch einmal genau nachlesen.

Cyclamen, Alpenveilchen D 6  3 x tgl. 5 Globuli

 

Schmerz vor allem an Wochenende

bei Entspannung, Sodbrennen, starkes Aufstoßen, besser bei Bewegung, an frischer Luft

Heilkräuter: Schafgarbe, Majoran, Kamille, Weißdorn, Lavendel, Weidenrinde,

Mädesüß, Tausendgüldenkraut, Wermut

Schüßler Salze Nr. 7 Magnesium als heiße 7 zweimal täglich

Schüßler Salze Nr. 9 Natrium phos.+ Nr. 10 Natrium sulfuricum 3x täg.l je 2 Pastillen lutschen.

Iris versicolor Schwertlilie D 6   3 x tägl. 5 Globuli