Reife Haut und Entgiftung

Glatte und faltenfreie Haut hat mit dem Östrogenspiegel und der Bildung von Kollagen zu tun. Wenn das Östrogen abnimmt speichern die Collagenfasern  nicht mehr so viel Wasser = Feuchtigkeit. Die Haut verliert an Elastizität und wird trocken und dünner. (Dasselbe passiert mit den Haaren).  Auch die Schleimhäute verändern sich, auch auf das Auge wirken sie sich aus. Das Erscheinungsbild „Trockenes Auge“ hat auch mit Allergien zu tun, beschränkt sich nicht nur auf die Zeit nach den Wechseljahren. Durch den Wegfall von Östrogen kommt es zu vermehrter Produktion von Testosteron dem männlichen Hormon. . Das zeigt sich in der Zunahme von männlicher Behaarung, z B. bekommen viele Frauen einen leichten Oberlippenbart. Auch Akne kann in dieser Zeit wieder auftreten.

Bad ,  Wickel und Gel

Das in dem basischen Badezusatz enthaltene Natur-Salz wird nach speziellen Mondrhythmen abgebaut. Es wird mit Edelsteinpulver und Natriumhydrogencarbonat (Natron) angereichert. Der pH-Wert des Basenbades beträgt 8,5.

Basische Kost

Basische Kost unterstützt den Körper auf völlig natürliche Weise, überschüssige Säuren abzubauen und basische Mineralstoffdepots aufzufüllen. Im Unterschied zum „richtigen“ Fasten wird der Körper auch weiterhin mit ausreichend Nährstoffen versorgt, so dass die Leistungsfähigkeit erhalten bleibt.

Basische Gesichtspflege

  • Jeder Hauttyp
  • Neben den herkömmlichen Pflegeprodukten
  • Gift & Schlackenstoffe nach außen transportieren die nicht über die normalen Ausscheidungsorgane transportiert werden können (dadurch entsteht Akne)
  • Gleichen den  ph Wert wieder aus und sorgen für ein optimales Milieu auf der Haut
  • Alte Hautschichten werden abgetragen, die Haut regeneriert

Die basische Gesichtspflege folgt damit der Tradition vor tausend Jahren. Damals basierte die Hautpflege auf der Holzasche. Die Pflegeprodukte dieser Zeit waren basisch aufgebaut und unterstützten damit die natürliche Funktion der Haut. Erst die moderne Kosmetikindustrie sorgte mit ihren künstlichen Inhaltsstoffen dafür, dass die Hautpflege sich veränderte.