Blog

Energetisierte Kräuter

Wir haben etwas Neues geschaffen und uns den wahren Meisterpflanzen aus Mutter Natur gewidmet. Viele Kräuterkundige wissen von der seelischen Heilkraft der Pflanzen, die besonders gut wirken wenn man eine positive Affirmation dazu spricht.
Probieren Sie es aus, nehmen Sie das schöne Teesäckchen und lesen Sie den für Sie entsprechenden Spruch, vielleicht malen Sie sich dazu […]

Von |Mai 22nd, 2015|Blog|0 Kommentare

Basen Fasten beginnt wieder

Ich lade wieder herzlich ein zum Basen Fasten. Wir treffen uns zur Vorbesprechung am Donnerstag, 10. Oktober 2013 um 20 Uhr.
Die nächsten Treffen sind dann Dienstag 15., Donnerstag 17., Dienstag 22. und Donnerstag 24. Oktober jeweils von 20–21:30 Uhr
Basen Fasten bedeutet entgiften, entsäuern und ist gut für die Gelenke, bei Migräne, Allergien oder wenn einfach […]

Von |September 29th, 2013|Blog|0 Kommentare

Pfarrer Kneipp und seine Wasserkur

Ein Nachmittag mit der Marktbreiter Kräuterfee:
Pfarrer Kneipp und seine Wasserkur
Vergnüglicher Kneipp Nachmittag für Erwachsene und Kinder
Wir werden im Marktbreiter Kneipp Garten die wichtigsten Pflanzen kennenlernen,
riechen, fühlen und hören wie er mit  diesen  Pflanzen Kranke heilte. Dann gehen wir
 in den Garten der Kräuterfee und lernen alte Wickel und kleine Bäder kennen.
Unkostenbeitrag für Erwachsene 2 €,  Kinder […]

Von |Juli 7th, 2013|Blog|0 Kommentare

Abnehmen mit Homöopathie und Figur-Fit Tee

Zwei meiner Basen Kurs Damen haben diese Woche bei mir eingekauft und ich habe 2 x hingeschaut wie sie  abgenommen haben. „Wir haben unser eigenes Abnehm-Programm zusammengestellt.“ Sie haben die ganze Zeit täglich je  2 Tassen von meinem Basen Tee getrunken. Er enthält :  Melisse, Brennnessel, Pfefferminze, Ringelblume, Spitzwegerich, Löwenzahn und vom Figur Fit Tee, […]

Von |Juni 14th, 2013|Blog|0 Kommentare

Giersch-Bärlauch-Brot

Er wächst wieder der Giersch, aber seit wir ihn essen reicht es gerade so für unseren Bedarf. Heute habe ich ein feines Brot gebacken, dass mit jedem anderen essbaren Wildkraut verfeinert werden kann.

250 gr. feines Dinkelmehl mit 170 ml lauwarmen Wasser, 1 EL Rapsöl und 1/2 Päckchen Trockenhefe vermischen.
eine Handvoll Giersch gewaschen und kleingehackt, 1/2 […]

Von |April 25th, 2013|Blog, Rezepte|0 Kommentare

Kräuter für unruhige Kinder

Ohne Mineralstoffe kann sich ein Kind nicht gesund entwickeln. Mineralstoffe befinden sich in Zellen, Gewebe und Organen. Fehlen sie uns,  fühlen wir uns schlapp, erkranken ständig, können uns nicht konzentrieren , haben Schmerzen, können schlecht schlafen. Die feinstofflichen Inhalte der Mineralstoffe in Kräutern füllen unser Körperdepot auf, der Körper wird kräftiger und auch die Nahrung […]

Von |April 4th, 2013|Blog, Kräuter für Kinder|0 Kommentare

Übersäuerung und die Folgen

Was bewirkt die Säure im Körper? Der Säurespiegel im Magen ist nicht immer gleich hoch. Der Magensaft (2,5 L täglich) hat einen ph Wert von 1 bis 2 und vermehrt sich zum Zeitpunkt der Mahlzeiten, so dass er zur Verdauung der Nahrung zur Verfügung steht. Ist der Körper übersäuert, kommt es zu einer Säurebelastung im […]

Von |März 14th, 2013|Blog|0 Kommentare

Zistrose zur Stärkung der Abwehrkräfte

Die im Mittelmeerraum beheimatete Zistrose – Cistus wird auch „Griechisches Glückskraut“ genannt. Sie wirkt nicht nur antibakteriell, sondern auch antiviral, entzündungshemmend und schleimlösend. Wer ständig erkältet ist und sich mit allerlei Allergien herumplagt,kann den Zistrosen Tee über zwei bis drei Monate trinken. Damit werden die Abwehrkräfte gestärkt und die Bronchien von alten Schleimresten gereinigt. Auch […]

Von |Februar 6th, 2013|Blog|0 Kommentare

Philosophen-Tee

Da habe ich mir etwas feines ausgedacht, für gemütliche Abendstunden bei einem guten Buch oder einer schönen Sendung im TV. Oder aber man hat Freunde da zum philosophieren über Gott und die (Kräuter) Welt.  Probieren Sie meinen wohlschmeckenden „Philosophen-Tee“ der geistige Frische schenkt und trotzdem gut schlafen läßt. Inhalt: Tulsi-Kraut das indische Basilikum, Ginkgo, Melisse, […]

Von |Februar 1st, 2013|Blog|0 Kommentare

Heidis Alpenwiese

dueser Tee ist für die ganze Familie geeignet. Durch den höheren Anteil an Melisse ist er sehr gut für hippelige und unruhige Geister geeignet. Schafgarbe beruhigt einen nervösen Magen und Ringelblume und Spitzwegerich entschleimen die Bronchien.
Inhalt: Melisse, Pfefferminze, Erdbeer & Himbeerblätter,  Ringelblumen, Spitzwegerich, Schafgarbe, Kornblumenblüten.
100 gr. 4,30 €
 

Von |Februar 1st, 2013|Blog|0 Kommentare